Kategorie: Myanmar

Zugreise von Mandalay zum Inle-See

Das beste Transportmittel, um Myanmars vielfältige Landschaften kennenzulernen, ist der Zug. Klar, mit dem Bus seid ihr deutlich schneller unterwegs (zu schell für manch schwachen Magen), aber die beste Aussicht genießt ihr auf einer Zugreise. Heute möchte ich euch eine besonders lohnende Strecke vorstellen:…

Mandalay

„On the road to Mandalay…“ So fängt ein berühmtes Gedicht von Rudyard Kipling an, in dem der britische Dichter die Schönheit von Burmas Landschaft, Tempeln (und Frauen) preist. Wer bei diesem exotischen Namen an eine exotische Stadt denkt, wird auf den ersten Blick enttäuscht….

Bagan

Wer in Myanmar unterwegs ist und sich auch nur ein Stück weit für alte Tempel interessiert, kommt um Bagan nicht herum. Hunderte, ja tausende von steinernen Monumenten säumen die Steppenlandschaft. Dazu kommen jüngere Sakralbauten und das malerische Ufer des Irawaddy. Hier die wichtigsten Informationen…

Yangon

Die Verwunderung war groß, als die burmesische Regierung 2005 Naypyidaw zur Hauptstadt erklärte. Dennoch bleibt Yangon das industrielle und kulturelle Zentrum des Landes. Chaotisch, überfüllt und laut – Myanmars ehemalige Hauptstadt ist ein Generalangriff auf alle Sinne, bietet jedoch auch interessante Entdeckungen an jeder…